Spit

Nee, mal ernsthaft…die Band Spit auf der Bühne – da kommt man halt wirklich nicht um den Begriff
„Wir-Gefühl“ herum. Recht punkig in 2004 begonnen, formen sich Spit im Laufe der Jahre zu einer
charmanten und sehr spontanen Rockband über die man ganz klar sagen muss, dass ihren Gigs eine
völlig eigene Atmosphäre aus Enthusiasmus, Energie und starkem Gruppengefühl innewohnt. Nie
waren die Jungs hungriger als im Moment, denn man hört mittlerweile auch deutschsprachige Songs
im Repertoire der Band, und das ein neuer Release in den Startlöchern steht, ist mittlerweile
ebenfalls bekannt. Man spürt, dass da etwas brodelt.
Zuletzt auf größerer Bühne spielt die Band beim OpenFlair Festival 2019 und erntet dafür
zustimmendes Nicken der Band Madsen in deren Insta-Story, freundliche Worte anderer Künstler im
Backstage und viel Zuspruch in den sozialen Medien.
Während der vierten Headliner-Tour über deutsche Grenzen hinaus, erkannte man wohl am ehesten
was 14 gemeinsame Jahre auf mehr als 300 verschiedenen Bühnen im Laufe der Zeit aus einer Band
machen: Eine herzlich-spielwütige Truppe aus guten Freunden, die es schafft sich jede Situation zu
eigen zu machen und mit allen Anwesenden etwas ganz spezielles entstehen zu lassen…ein WirGefühl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.